Alexander Jansen

Rechtsanwalt / Steuerberater

Werdegang

Herr Alexander Jansen studierte nach abgeschlossener Berufsausbildung zum Steuerfachangestellten Rechtswissenschaften an der Philipps-Universität Marburg sowie der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn. Im Jahr 2004 absolvierte er das erste Staatsexamen und leistete im Anschluss hieran sein Referendariat beim Landgericht Düsseldorf. Nach Bestehen des zweiten Staatsexamens im Jahr 2007 ließ er sich als Rechtsanwalt zu und war in der Steuerabteilung einer Big4-Wirtschaftsprüfungsgesellschaft in Düsseldorf tätig.

Nach bestandener Steuerberaterprüfung wurde Herr Alexander Jansen im Jahr 2010 zum Steuerberater bestellt und ist seitdem in einer Steuer- und Wirtschaftsrechtskanzlei mit Standorten in Neuss und Düsseldorf tätig.

Fachkenntnisse

Herr Alexander Jansen verfügt über eine langjährige Expertise auf den Gebieten des Unternehmens- und Umsatzsteuerrechts sowie der Führung von Einspruchs- und finanzgerichtlicher Verfahren. Neben der Erstellung von Jahresabschlüssen berät Herr Alexander Jansen darüber hinaus auch in Fragen der Unternehmensnachfolge mit gesellschaftsrechtlichem und erbrechtlichem Ansatz.

Beratungsschwerpunkte

  • Vertretung bei finanzgerichtlichen Verfahren
  • Gutachterliche Stellungnahmen im Umsatzsteuerrecht
  • Unternehmensnachfolge nach Erbrecht und Erbschaftsteuerrecht
  • Begleitung von Betriebsprüfungen
  • Einholung verbindlicher Auskünfte bei den Finanzbehörden
  • Beratung bei der Rechtsformwahl aus steuerlicher Sicht
  • Steuerliche Gestaltung von Gesellschaftsverträgen
  • Beratung bei Erbschaft und Schenkung
  • Gemeinnützigkeit und Stiftungsrecht