Datenanalyse

Die heutige Geschäftswelt wird von IT-gestützten Prozessen und Daten dominiert. Die Datenflut sollte jedoch nicht als Risiko, sondern als Chance wahrgenommen werden. Denn sie ermöglicht automatische, datengestützte Prüfungshandlungen entlang der gesamten Prozesskette. Durch die Datenanalyse kann eine wesentlich höhere Prüfungssicherheit erlangt und dabei ein größerer Nutzen aus den Informationen gezogen werden. Gleichzeitig entfallen repetitive und zeitraubende Arbeiten, wodurch Ressourcen freigesetzt und Deckungsbeiträge erhöht werden.

Unsere Leistungen:

Unser Leistungsportfolio reicht von der Durchführung von Datenanalysen im Rahmen der Jahresabschlussprüfung bis hin zu ihrer Implementierung im geschäftsprozessorientierten Prüfungsansatz. Profitieren auch Sie von unserer Expertise!

  • Datengestützte Prozessanalysen
  • Journal-Entry-Tests
  • Automatische und kontinuierliche Kontrollprüfungen
  • Aufdeckung von Fehlern- und Manipulationen

Ihre Vorteile:

Prozessdurchdringung

Durch die Analyse des Datenbestandes wird der gesamte Prozess inklusive der Kontrollwirksamkeit sowie möglichen Fehlern und ihren Ursachen geprüft.

Effizienzsteigerung

Das Datenvolumen wird automatisch und hierdurch wesentlich schneller und genauer analysiert. Gleichzeitig steigt die Prüfungssicherheit bei Reduktion des Zeitaufwandes.

Sicheres Prüfungsurteil

Trotz der Komplexität der Geschäftsprozesse und der damit einhergehenden Datenflut werden mithilfe der Datenanalysen alle Fehler und Unstimmigkeiten identifiziert.

Unabhängigkeit

Weil der Prüfungsschwerpunkt auf den Daten liegt, verliert das IT-System an Bedeutung. Hierdurch werden komplexere Datenabfragen und prüffeldspezifische Auswertungen ermöglicht.

Leistungen im Einzelnen: